Initiative-30-für-30
Initiative „30 für 30"
Hier werden innovative Leuchtturmprojekte gesucht, die mit modernen und neuen Konzepten die bio-regionale Ernährung in Bayern voranbringen.
Export Messen
Messeprogramm 2023
Das Messeprogramm für 2023 ist online.
Informieren Sie sich hier.

Mehr Bayern. Für mehr Absatz und Genuss

Wir unterstützen die bayerische Ernährungswirtschaft mit einer Vielfalt an Ideen und Vermarktungsangeboten. Unser Ziel: Die Marke „Bayern“ sowie heimische Nahrungs- und Genussmittel in all ihren wertvollen Facetten noch näher an den Verbraucher zu bringen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Initiative „30 für 30"

Videobotschaft

Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet…

Hand in Hand, gerade jetzt!

Regionales Miteinander – in diesen Zeiten so wichtig wie nie!

Jetzt zusammenhalten und die bayerischen Landwirte unterstützen. Jeder Einkauf zählt.

www.gq-bayern.de | www.biosiegel.bayern

Glühende Leidenschaft

Es raucht und brutzelt und ein unwiderstehlicher Duft zieht durch die Luft. Klarer Fall: Die Grillzeit hat begonnen. Für unsere aktuelle Video-Serie „Bayern glüht“ haben wir uns einen echten Profi geholt, denn schließlich geht es um hochwertige Produkte mit 
GQ – Geprüfte Qualität aus Bayern.

Mehr Infos unter: www.gq-bayern.de/bayernglueht/

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Das Bayerische Bio-Siegel

Welche Vorteile bietet das Bayerische Bio-Siegel?
Und wie wird kontrolliert?
Das Bayerische Bio-Siegel – kurz erklärt

Mehr Infos unter: www.biosiegel.bayern

Aktuelles

Fünf Bio-Leuchtturmprojekte ausgezeichnet

Frau Staatsministerin Kaniber zeichnete am 14.03.2022 die Gewinner der ersten Runde der Initiative „30 für 30“ aus. Sie sind „Leuchttürme“, weil sie mit ihrem Engagement ein leuchtendes Beispiel für „Bio aus Bayern“ darstellen.

Aktuelle Exportdaten 2021

Nach den vorläufigen Zahlen des Statistischen Landesamtes stieg der Export von Produkten der bayerischen Ernährungswirtschaft 2021 um 8,1 % gegenüber dem Vorjahr auf 10,06 Mrd. Euro. Die langfristige Entwicklung seit 2008 zeigt, dass mit der Steigerung das bisherige Allzeithoch von 2019, trotz Pandemiebeschränkungen, übertroffen wurde und erstmals die 10 Mrd. Euro Schwelle überschritt (Diagramm 1). Die Hauptursache für die Erhöhung dürfte an den weltweit erheblich gestiegenen Nahrungsmittelpreisen (28,1 %) liegen.