Österreich

Bavarian Food Night

14. November 2024

Projektbeschreibung

Bayerische Lebensmittel und Getränke erfreuen sich großer Beliebtheit in Österreich und finden sich vielfach in Einkaufswägen von Konsumenten und Konsumentinnen sowie heimischen Speisekarten in der Gastronomie.

Im Rahmen einer Abendveranstaltung in Wien können sich bayerische Hersteller einem genussinteressierten Fachpublikum präsentieren und Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit ausloten. Eingeladen werden Entscheider aus dem LEH/GH, Importeure, Gastronomen, Medienvertreter und Foodblogger.

Die teilnehmenden Unternehmen präsentieren ihre Sortimente jeweils an eigenen Ausstellungstischen und führen dort Gespräche mit den österreichischen Gästen. Im Laufe des Abends wird jedes Unternehmen einzeln vorgestellt und anschließend ein Gang aus Produkten des Unternehmens kulinarisch neu interpretiert allen Gästen zur Verkostung serviert.

 

Aktuelle Marktsituation

Der österreichische Lebensmitteleinzelhandel unterliegt einer starken Konzentration, während der Großhandel aufgrund des starken Tourismus breiter aufgestellt ist. Kleinere Händler sind meist nur regional präsent. Auch wenn es seit Anfang 2022 ein leicht geändertes Konsumverhalten gibt, achten österreichischen Konsumenten und Konsumentinnen weiterhin auf hochwertige Lebensmittel.

 

Kosten

Die Beteiligung der bayerischen Hersteller an den Gesamtkosten beträgt 600 Euro pro Unternehmen (zzgl. MwSt.). Die Teilnehmer tragen eventuelle Kosten für Transport und Einfuhr sowie die Reisekosten. Bei Absage nach dem verbindlichen Anmeldetermin müssen die Beteiligungskosten entrichtet werden.

 

Anmeldung

Interessensbekundung bis 29. Februar 2024 (mit untenstehendem Formular)

Verbindliche Anmeldung bis 30. Juni 2024

 

Hinweise zum Projektablauf

  • Bis 30. Juni:  Verbindliche Anmeldung
  • Ab Juli:  Absprache mit den interessierten Unternehmen und Auswahl der Produkte
  • 14. November:  Abendveranstaltung mit ausgewählten Gästen (Fachbesucher, Handel, GV etc.)

 

Mindestbeteiligung

8 bayerische Unternehmen (max. 15 Unternehmen)

 

Interessensbekundung

Bitte alle mit * markierten Pflichtfelder ausfüllen.

Bitte füllen Sie bei Interesse an einer Teilnahme das untenstehende Formular bis 29. Februar 2024 aus. Sie erhalten dann weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen.

  • Hidden
  • ✓ Valid number ✕ Invalid number
18,
oesterreich,
9390
bavarian-food-night

Foto Herr Schlick

Ulrich Schlick
Deutsche Handelskammer in Österreich
Ulrich Schlick
Tel. +43 1 545 1417-37
ulrich.schlick@dhk.at

alp Bayern
Claudia Gräber
Tel. 089 2182-2315
Claudia.Graeber@alp.bayern.de