Verleihung Staatsehrenpreis Brenner

Verleihung Staatsehrenpreis Brenner

Verleihung Staatsehrenpreis Brenner


13.04.2018 | Lindau

Die Verarbeitung des heimischen Obstes, oft auch alter Sorten, zu hoch-wertigen Bränden und Geisten ist ein unersetzliches Element zum Erhalt dieser Kulturlandschaften. Der Brenner wählt sorgfältig nur bestes Obst und bestimmt durch seine Verarbeitung wesentlich den Charakter der Produkte. Diese hervorragende, handwerkliche Qualitätsarbeit, wie sie von unseren bayerischen Brennern geleistet wird, wollen wir mit der Bayerischen Obstbrandprämierung und dem Staatsehrenpreis für bayerische Edelbrenner besonders würdigen.

Karola Schober

Ansprechpartner:

Karola Schober


+49 89 2182 - 2366

karola.schober@alp.bayern.de