Öko-Erlebnistage

Bei rund 300 Veranstaltungen in ganz Bayern bieten die Öko-Erlebnistage eine große Fülle an Information und Erlebnissen rund um den ökologischen Landbau und Bio-Produkte in Bayern.

Öko-Erlebnistage

Öko-Erlebnistage


Herbst 2018 | Bayernweit

Jedes Jahr engagieren sich im Rahmen der Öko-Erlebnistage Bio-Hersteller und -Verarbeiter sowie am Öko-Landbau interessierte Menschen, um Verbrauchern die hohe Qualität von Bio-Produkten und die Leistungen des Öko-Landbaus für Mensch, Natur und Umwelt näher zu bringen. Während des Aktionszeitraumes finden bayernweit Veranstaltungen statt, bei denen Sie den Öko-Landbau und die ökologische Lebensmittelherstellung live erleben können: Hoffeste, Führungen, Vorträge, Kochaktionen, Wanderungen und Erntedankfeste –
da kommt keine Langeweile auf!

Alle Veranstaltungen finden Sie unter
www.oekoerlebnistage.de

Die Öko-Erlebnistage sind eine Veranstaltung der Landesvereinigung für den ökologischen Landbau in Bayern e. V. (LVÖ Bayern) mit ihren Öko-Verbänden Bioland, Naturland, Biokreis und Demeter in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Karola Schober

Ansprechpartner:

Karola Schober


+49 89 2182-2366

Karola.Schober@alp.bayern.de